Individualpsychologische Praxisgemeinschaft

PSYCHOTHERAPIE IN 1020/1010 WIEN

Es ist ein merkwürdiges Paradoxon: erst dann, wenn man sich so akzeptiert wie man wirklich ist, erst dann kann man sich ändern

nach C. Rogers

Auf diesem mutigen Weg von Akzeptanz und Veränderung innerhalb der vielschichtigen und oft widersprüchlichen Psyche bieten wir Ihnen einen sicheren Raum an, in dem Erkenntnis des eigenen Wesens und korrigierende Erfahrungen stattfinden können, um damit psychisches Wohlbefinden zu ermöglichen.

Unsere Schwerpunkte

  • Depressionen
  • Verlusterfahrungen
  • Sinnkrisen/Hoffnungslosigkeit
  • Suizidale Gedanken
  • Selbstwertgefühl
  • Beziehungskonflikte 
  • Ängste 
  • Panikattacken
  • Burn-out und Prävention
  • Schlafstörungen 
  • Sexuelle Funktionsstörungen
  • Psychosomatische Beschwerden 
  • Interkulturelle Themen